Das ILO-Übereinkommen Nr. 94

Das ILO-Übereinkommen Nr. 94

Möglichkeiten der Umsetzung unter Zugrundelegung der aktuellen Rechtsprechung des BVerfG und des EuGH

eBook - 2010 | German
Rate this:
Baker & Taylor
Bereits im Jahre 1949 verabschiedete die International Labour Organisation (ILO) das Übereinkommen Nr. 94, welches vorschreibt, dass die öffentliche Hand bei Vergabe eines Auftrags vom bietenden Unternehmer die Einhaltung von Sozialstandards zu verlangen hat. Der Unternehmer muss sich verpflichten, seinen Mitarbeitern bei Auftragsausführung adäquate Arbeitsbedingungen zu gewährleisten. Deutschland hat das Übereinkommen Nr. 94 bisher nicht ratifiziert. Die Untersuchung geht der Frage nach, ob eine Umsetzung des Übereinkommens im Hinblick auf verfassungs- und unionsrechtliche Vorgaben noch möglich ist. Dies wird auch anhand sogenannter Tariftreuegesetze überprüft, die auf Landesebene zum Teil bestehen und bereits dem BVerfG und dem EuGH zur Prüfung vorlagen.

Publisher: Frankfurt am Main : Peter Lang, c2010
ISBN: 9783653004243
3653004241
9783631609781
3631609787
Characteristics: 1 online resource (291 p.)

Opinion

From the critics


Community Activity

Comment

Add a Comment

There are no comments for this title yet.

Age Suitability

Add Age Suitability

There are no age suitabilities for this title yet.

Summary

Add a Summary

There are no summaries for this title yet.

Notices

Add Notices

There are no notices for this title yet.

Quotes

Add a Quote

There are no quotes for this title yet.

Explore Further

Recommendations

Subject Headings

  Loading...

Find it at WPL

  Loading...
[]
[]
To Top